Einsätze, Übungen, Veranstaltungen, etc.

Hier finden Sie Berichte über Aktivitäten der Freiwilligen Feuerwehr Ebersdorf an der Zaya und deren Mitglieder.

ACHTUNG - Erhöhte Gefahr von Wald-, Flur- und Wiesenbränden

Aus gegeben Anlässen möchten wir Sie nochmals dringend darauf hinweisen, dass auf Grund der Hitzewelle und der Trockenheit erhöhte Brandgefahr im Freien, insbesondere im Wald-, Flur- und Wiesenbereich besteht!

mehr lesen

Großeinsatz nach Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten auf der B 47

Am Samstag den 03.07.2021 wurden die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Ebersdorf an der Zaya gegen 15 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten auf der B 47 alarmiert.

mehr lesen

Sommerpause der COVID-Teststraße in Wilfersdorf - Einsatzbilanz der FF Ebersdorf

Die Gemeinde Wilfersdorf organisierte eine wöchentlich tätige Teststraße, in dieser leisteten viele freiwillige Helferinnen und Helfer wertvolle Stunden zur Bekämpfung der Pandemie. Auch die Freiwilligen Feuerwehren trugen zum erfolgreichem Betrieb der Teststraßen bei, die zum letzten Mal vor den Sommerferien am 30.06.2021 geöffnet hat.

 

mehr lesen

Bekanntgabe der Absage des Feuerwehrheurigens 2021

Der Feuerwehrheurige 2021 muss bedauerlicherweise wie im Vorjahr abgesagt werden, die Regelungen zum Eindämmen der Ausbreitung von „Corona“ betreffen auch die Veranstaltungen der Feuerwehren.

 

„Als Einsatzorganisation kommt uns eine besondere Verantwortung zu. Durch die Regelungen der Bundesregierung ist es unsere Pflicht die Ostermusik neuerlich abzusagen.“, erklärt der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Ebersdorf an der Zaya Michael Vock jun.

 

Die Gesundheit der Ebersdorfer Feuerwehrmitglieder und der zahlreichen Stammgäste der Traditionsveranstaltung Feuerwehrheuriger geht vor. 2022 sollte zum 130 jährigen Jubiläum der FF Ebersdorf der Feuerwehrheurige wieder stattfinden können.

Ebersdorfer Feuerwehrmitglieder bei COVID Teststrasse im Einsatz

Die Freiwilligen Feuerwehren leisten bei den COVID Teststraßen einen wertvollen Beitrag. Neben der Transportlogistik zur Verteilung der Testmaterialien wirkten Feuerwehrmitglieder beim Testablauf mit.

mehr lesen

Bekanntgabe der Absage der Ostermusik 2021

Die OSTERMUSIK 2021 muss bedauerlicherweise wie im Vorjahr abgesagt werden, die Regelungen zum Eindämmen der Ausbreitung von „Corona“ betreffen auch die Veranstaltungen der Feuerwehren.

 

„Als Einsatzorganisation kommt uns eine besondere Verantwortung zu. Durch die Regelungen der Bundesregierung ist es unsere Pflicht die Ostermusik neuerlich abzusagen.“, erklärt der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Ebersdorf an der Zaya Michael Vock jun.

 

Die Gesundheit der Ebersdorfer Feuerwehrmitglieder und der zahlreichen Stammgäste der Traditionsveranstaltung Ostermusik geht vor. Die 40. Julbiläumsaugabe wird nach Möglichkeit nachgeholt.

Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall im Ebersdorfer Ortsgebiet

Am Karsamstag wurden die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Ebersdorf an der Zaya zu einem Verkehrsunfall im Ortsgebiet alarmiert.

mehr lesen

Ebersdorfer Feuerwehrmitglieder bei COVID Teststrasse im Einsatz

Die Freiwilligen Feuerwehren leisten bei den COVID Teststraßen einen wertvollen Beitrag. Neben der Transportlogistik zur Verteilung der Testmaterialien wirkten Feuerwehrmitglieder beim Testablauf mit.

mehr lesen

Absage aller Feuerwehrleistungsbewerbe im Jahr 2021

Aufgrund der nach wie vor angespannten Lage in Bezug auf die COVID-19 Pandemie werden auch in Niederösterreich im Jahr 2021 keine Bewerbe auf Abschnitts-, Bezirks-, Landes- und Bundesebene stattfinden.

mehr lesen

Ebersdorfer Feuerwehrmitglieder bei COVID Teststrasse im Einsatz

Die Freiwilligen Feuerwehren leisten bei den COVID Teststraßen einen wertvollen Beitrag. Neben der Transportlogistik zur Verteilung der Testmaterialien wirkten Feuerwehrmitglieder beim Testablauf mit.

mehr lesen

Ebersdorfer Feuerwehrkommandant Michael Vock ist Verwaltungsrat

Am 20.02.2021 fanden die turnusmäßigen Wahlen auf Bezirks-, Abschnitts- und  Unterabschnittsebene statt. Zum neuer Bezirkskommandanten wurde Markus Schuster gewählt, zu seinem Stellvertreter Franz Buchmann. Der Ebersdorfer Feuerwehrkommandant wurde zum Leiter des Verwaltungsdienstes im BFKDO Mistelbach ernannt und zum Verwaltungsrat befördert.

mehr lesen

Ebersdorfer Feuerwehrmitglieder bei 2. COVID Massentests im Einsatz

Die Freiwilligen Feuerwehren leisteten bei den COVID Massentest am 16. und 17. Jänner 2021 einen wertvollen Beitrag. Neben der Transportlogistik zur Verteilung der Testmaterialien wirkten Feuerwehrmitglieder beim Testablauf mit.

mehr lesen

Kommandant Michael Vock jun. und Stellvertreter Thomas Bauer für weitere fünf Jahre gewählt

Aufgrund der COVID-19 Pandemie und dem damit verbundenen Lock-Down wurde die traditinonelle Mitgliedgliederversammlung der Feuerwehr Ebersdorf an der Zaya auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Aufgrund des Ablaufs der 5-jährigen Funktionsperiode  war gemäß NÖ Feuerwehrgesetz das Kommando bestehend aus dem Kommandanten und dessen Stellvertreter neu zu wählen.

mehr lesen

Einsatz- und Leistungsbilanz 2020

 

Bei 7 Einsätzen (4 Brandeinsätze, 3 technische Einsätze) wurden von 58 eingesetzte Mitgliedern insgesamt 82 Einsatzstunden geleistet.

 

 

Von den Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Ebersdorf wurden im Jahr 2020 bei 7 Einsätzen, 208 Tätigkeiten im Feuerwehrdienst und 8 Übungen rund 1.485 Tätigkeitsstunden ehrenamtlich zum Wohle der Bevölkerung geleistet.

mehr lesen 0 Kommentare

Ebersdorfer Feuerwehrmitglieder bei COVID Massentests im Einsatz

Die Freiwilligen Feuerwehren leisteten bei den COVID Massentest am 12. und 13. Dezember einen wertvollen Beitrag. Neben der Transportlogistik zur Verteilung der Testmaterialien wirkten Feuerwehrmitglieder beim Testablauf mit.

mehr lesen

Leistungstest von Atemschutzgeräteträgern absolviert

Unter Einhaltung der Covid-Hygiene- und Abstandsregeln wurde von dem Mitgliedern der von Atemschutzgeräteträgerinnen und -trägern der jährliche Leistungstest für Atemschutzgeräteträgerinnen und -träger absolviert.

mehr lesen

Zivilschutzprobealarm 2020

Am 3. Oktober fand der diesjährige Zivilschutz-Probealarm statt. Zwischen 12 und 12.45 Uhr ertönt die auch die Ebersdorfer Feuerwehrsirene und gab die verscheidenen Signale ab.

 

mehr lesen

Feuerwehrhochzeit in Ebersdorf: Michael und Carmen Vock trauten sich!

Zu einem seltenen "Einsatz" machten sich Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Ebersdorf am 31.07.2020 auf den Weg. Kommandant Michael Vock und seine Carmen gaben einander das JA-Wort.

mehr lesen

Neues Dach für altes Feuerwehrhaus

Unter der Gesamtleitung von Walter Max sanierten Ebersdorfer Feuerwehrmitglieder und freiwillige Helfer das Dach des alten Feuerwehrhauses, das seit dem Umzug 1992 als Lager dient. Aufgrund der großen Helferzahl konnte das für 2 Tage geplante Projekt in nur einem Tag erledigt werden.

mehr lesen

Küchenbrand in Rannersdorf

Am 17.08.2020 wurde die Freiwillige Feuerwehr Ebersdorf um 08:51 Uhr zu einem Küchenbrand in Rannersdorf alarmiert. Nach nur wenigen Minuten rückten die 15 Mitglieder der Ebersdorfer Feuerwehr zum Einsatz Objekt in Rannersdorf aus.

mehr lesen

Straßenreinigung nach Betonverlust in Hobersdorf

Am 08. 07. 2020, um 18.20 Uhr wurde die FF Ebersdorf zu einem technischen Einsatz nach Hobersdorf alarmiert

In der Wienerstraße, beginnend auf Höhe Lagerhausausfahrt bis zur B7, hat ein Betontransport-LKW flüssiges Betonmaterial verloren. Die FF Ebersdorf unterstützte gemeinsam mit der FF Wilfersdorf die örtlich zuständige Feuerwehr Hobersdorf beim Reinigen der Fahrbahn unter anderem mit der Straßenwaschanlage.

 

Die FF Ebersdorf war mit 2 Fahrzeugen und rund 17 Feuerwehrmitgliedern im Einsatz.

Der Einsatz konnte um 19.30 Uhr beendet werden.

 

Bilder vom Einsatz unter http://www.ffwilfersdorf.at/einsaetze-2020

Wohnhausbrand in Wilfersdorf

Um die Mittagszeit - exakt um 11:43 Uhr - wurden die Ebersdorfer Feuerwehrleute zu einem Wohnhausbrand nach Wilfersdorf alarmiert. Nur kurze Zeit später rückten das Tanklöschfahrzeug gefolgt vom Mannschafttransportfahrzeug zum Einsatzort aus.

mehr lesen

Fahrzeugbrand in Bullendorf

Unsanft aus dem Schlaf gerissen wurden die Mitglieder der FF Ebersdorf am 25.06.2020 um exakt 02:02 Uhr durch die Feuerwehrsirene bzw. SMS Alarmierung. Weswegen? Ein Fahrzeugbrand in Bullendorf forderte auch den Einsatz der Ebersdorfer Feuerwehrleute.

mehr lesen

ABGESAGT! - 13. und 14.06.2020 - Feuerwehrheuriger in der Halle Pausch

FEUERWEHRHEURIGER 2020 abgesagt - Die Regelungen zum Eindämmen der Ausbreitung von „Corona“ betreffen auch die Veranstaltungen der Feuerwehren.

 

 „Als Einsatzorganisation kommt uns eine besondere Verantwortung zu. Durch die Regelungen der Bundesregierung ist es unsere Pflicht neben der 40. Ostermusik und auch den diesjährigen Feuerwehrheurigen abzusagen.“, erklärt der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Ebersdorf an der Zaya Michael Vock jun.

 

Die Gesundheit der Ebersdorfer Feuerwehrmitglieder und der zahlreichen Stammgäste der Traditionsveranstaltungen unserer Feuerwehr geht vor. Sowohl die Ostermusik als auch der Feuerwehrheurige werden 2021 wieder in gewohnter Weise stattfinden.

mehr lesen

ABGESAGT!!! 13.04.2020 - Ostermusik in der Musikhalle Wilfersdorf (10:00 Uhr)

OSTERMUSIK 2020 abgesagt - Die Regelungen zum Eindämmen der Ausbreitung von „Corona“ betreffen auch die Veranstaltungen der Feuerwehren.

 

„Als Einsatzorganisation kommt uns eine besondere Verantwortung zu. Durch die Regelungen der Bundesregierung ist es unsere Pflicht die 40. Ostermusik abzusagen.“, erklärt der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Ebersdorf an der Zaya Michael Vock jun.

 

Die Gesundheit der Ebersdorfer Feuerwehrmitglieder und der zahlreichen Stammgäste der Traditionsveranstaltung Ostermusik geht vor. Die 40. Julbiläumsaugabe wird im Jahr 2021 nachgeholt.

 

mehr lesen

Waldbrandverordnung der Bezirkshauptmannschaft Mistelbach

 Auf Grund der aktuellen Trockenheit wurde seitens der BH Mistelbach eine Verordnung zum Zwecke der Vorbeugung gegen Waldbränden erlassen. Die Freiwillige Feuerwehr Ebersdorf ersucht um dringende Beachtung der verordneten Maßnahmen.

mehr lesen

Informationen zum An- und Ablegen von Schutzmasken und MNS-Masken

 

Das NÖ Landesfeuerwehrkommando hat bereits mit zusätzlichen Dienstanweisungen Regelungen getroffen, um die Einsatzkräfte weniger der Gefahr einer Ansteckung auszusetzen.

Beim Anlegen und Abnehmen von Schutzmasken sind folgende Anleitungen zu berücksichten, die auf der Webseite des Bezirksfeuerwehrkommandos Mistelbach veröffentlicht wurden:

mehr lesen

Informationen zum Thema CORONA für Feuerwehrmitglieder

 

Das NÖ Landesfeuerwehrkommando hat bereits mit zusätzlichen Dienstanweisungen Regelungen getroffen, um die Einsatzkräfte weniger der Gefahr einer Ansteckung auszusetzen. Bis auf weiteres wird ausschließlich zu Einsätzen ausgerückt sowie notwendige Wartungsarbeiten mit einem Mindestmaß an Personal durchgeführt.

 

Übungen, Besprechungen und ähnliches werden vorerst nicht durchgeführt.

 

Zur Sensibilisierung und Aufklärung wurden Plakate und Informationen veröffentlich, diese können über die nachstehenden Links abgerufen werden.

 

Informationplakate zu Corona:

mehr lesen

Mitgliederversammlung der FF Ebersdorf

Der Dreikönigstag steht für die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Ebersdorf an der Zaya ganz im Zeichen der alljährlichen Mitgliederversammlung. 

mehr lesen

Aktion Friedenslicht im Feuerwehrhaus Ebersdorf

 Schon zur Tradition geworden ist die Verteilung des Friedenslichtes im Feuerwehrhaus Ebersdorf an der Zaya. Am Heiligen Abend wurde dafür die Tür im Feuerwehrhaus geöffnet und die Möglichkeit geboten, das Friedenslicht nach Hause zu holen.

mehr lesen

Fahrzeugbrand in Innenhof im Ortsgebiet

Am Montag, den 23.12.2019 um 06:56 Uhr, wurden die  Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Ebersdorf an der Zaya zu einem Brandverdacht in umittelbarer Nähre beim Feuerwehrhaus informiert.

mehr lesen

Kranzniederlegung und Totengedenken beim Kriegerdenkmal

Am 01.11.2019 legten die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Ebersdorf an der Zaya um 13 Uhr stellvertretend für die Einwohner des Ortes zum Totengedenken einen Kranz beim Kriegerdenkmal nieder.

mehr lesen

Verpuffung, Rauch, Feuer, Vermisstensuche bei Unterabschnittübung in Ebersdorf an der Zaya

Die Freiwilligen Feuerwehren der Gemeinde Wilfersdorf arbeiten im Ausbildungs- und Einsatzbetrieb laufend zusammen. So auch bei der heurigen Gemeindefeuerwehrübung am 05.10.2019, die diesmal in Ebersdorf an der Zaya stattfand.

mehr lesen

Technischer Einsatz auf B48 - PKW gegen Kuh

Am Montag, den 23.09.2019 um 20:37, während einer Besprechung zu einer Übung, wurden die anwesenden FF Mitglieder im Feuerwehrhaus über einen Unfall eines PKW mit einer Kuh am Ortsanfang Richtung Bullendorf informiert.

mehr lesen

Ebersdorfer Feuerwehrmitglieder entfernten Schlamm auf B48

Aufgrund Starkregens kam es auf der Bundesstraße zwischen Rannersdorf und Ebersdorf zu Überflutungen. Um 15.09 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Ebersdorf zum Unwettereinsatz an der Bezirksgrenze alarmiert.

mehr lesen

Ebersdorfer Feuerwehrmitglieder zu Hilfeleistung ausgerückt

Noch während der Geburtstagsfeier von Hauptverwaltungsmeister David Hertl heulte die Feuersirene und die Smartphones der Ebersdorfer Feuerwehrmitglieder: "Technische Hilfeleistung mit Notrufeingang" auf der B47 lautete die Alarmmeldung.

 

mehr lesen

Hauptverwaltungsmeister David Hertl lud zur 40er Feier

Hauptverwaltungsmeister David Hertl lud Freunde, Mitarbeiter seines Gartengestaltungsunternehmens sowie die Feuerwehrmitglieder aus Ebersdorf zur Feier seines 40. Geburstages auf sein Firmengelände ein.

Trotz der sommerlichen Hitze waren viele gekommen um zu gratulieren und mit ihm zu Feiern.

mehr lesen

35. Feuerwehrheuriger in der Halle Pausch

Nach rund einer Woche Vorbereitungsarbeiten war es am Samstag den 08.06.2019 soweit, der 35. Feuerwehrheurige wurde in der Halle Pausch veranstaltet. Die Original-Viogasmusikanten sorgten für gute Unterhaltung. Für die Verköstigung sorgte wie gewohnt das Team der Freiwilligen Feuerwehr Ebersdorf an der Zaya.

mehr lesen

Ausbildungsprüfung Löscheinsatz erfolgreich absolviert

Am 29.01.2019 trafen sich Mitglieder der FF Ebersdorf und FF Mistelbach Stadt zur ersten Besprechung wegen einer möglichen Ausbildungsprüfung Löscheinsatz der beiden Wehren. Die ersten Termine wurden vereinbart und in dieser Zeit stießen noch 2 Mitglieder der FF Altlichtenwarth hinzu.

mehr lesen

Feuerwehr Ebersdorf sichert Marschmusik ab

Zu einer "Marschübung der anderen Art" rückten 2 Feuerwehrmitglieder der Ebersdorfer Feuerwehr am 11.Mai aus. Der Musikverein Wilfersdorf beging den Tag der Blasmusik und Ebersdorf und marschierte musizierend durch den Ort.

mehr lesen

Florianifeier in der Pfarrkirche Prinzendorf

Eine Abordnung der Freiwilligen Feuerwehr Ebersdorf an der Zaya feierte gemeinsam mit Mitgliedern der FF Prinzendorf/Rannersdorf die Florianimesse in der Pfarrkirche. Anschließend wurde zum gemeinsamen Beisammensein ins Gasthaus Schwab geladen.

Mit erfolgreicher Ostermusik ins Veranstaltungsjahr gestartet

Am Ostermontag fand wieder das Osterfrühschoppen der Feuerwehr Ebersdorf an der Zaya in der Musikhalle Wilfersdorf statt. Für die musikalische Umrahmung sorgte traditionell unter der Leitung von Ludwig Steiner die böhmischen Blasmusikkapelle "Brodcanka".

mehr lesen

Alfred Völker wieder im Bezirks-Ausbildungseinsatz

Am 13.04.2019 war der Ebersdorfer Ausbildungsprofi Alfred Völker wieder als Ausbilder im Namen des BFKDO Mistelbach im Einsatz. Im Rahmen der Basisausbildung wurden rund 30 Feuerwehrmitglieder mit dem Basics des Feuerwehrdienstes bekanntgemacht und intensiv geschult.

mehr lesen

Teilnahme am Begräbnis von Eva-Maria Bammer (FF Bullendorf)

Eine Abordnung der Freiwilligen Feuerwehr Ebersdorf an der Zaya nahm am Begräbnis der Bullendorfer Feuerwehrfrau Eva-Maria Bammer  in Bullendorf teil, die im Alter von 51 Jahren verstarb.

Ebersdorfer Feuerwehr zu Scheunenbrand in Prinzendorf alarmiert

Um 18:56 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Ebersdorf an der Zaya mit der Feuerwehrsirene zu einem Scheunenbrand in Prinzendorf alarmiert. Nach wenigen Minuten eilten die ersten Feuerwehrmitglieder mit dem Tanklöschfahrzeug, Mannschaftstransportfahrzeug und dem KLF zum Einsatzort.

 

mehr lesen

Ebersdorfer Feuerwehr bei Wohnhausbrand in Prinzendorf im Einsatz

Gegen 15:30 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Ebersdorf an der Zaya lautstark mit der Feuerwehrsirene zu einem Wohnhausbrand in Prinzendorf alarmiert. Nach wenigen Minuten eilten die ersten Feuerwehrmitglieder mit dem Tanklöschfahrzeug zum Einsatzort.

 

mehr lesen

Teilnahme am Begräbnis von EBI Georg Krammer (FF Hobersdorf)

Eine Abordnung der Freiwilligen Feuerwehr Ebersdorf an der Zaya nahm am Begräbnis des Hobersdorfer Kommandanten-Stellvertreter a. D. EBI Georg Krammer in Wilfersdorf teil.

Feuerwehr-Mitgliederversammlung 2019, Bilanz gezogen und Ziele für 2019 festgelegt

Der Dreikönigstag steht für die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Ebersdorf an der Zaya ganz im Zeichen der alljährlichen Mitgliederversammlung.

mehr lesen

Aktion Friedenslicht im Feuerwehrhaus Ebersdorf

 

Schon zur Tradition geworden ist die Verteilung des Friedenslichtes im Feuerwehrhaus Ebersdorf an der Zaya. Am Heiligen Abend wurde dafür die Tür im Feuerwehrhaus geöffnet und die Möglichkeit geboten, das Friedenslicht nach Hause zu holen.

 

mehr lesen

Vermeintlicher Wohnhausbrand in Bullendorf

Am 13.11. heulten kurz vor Mitternacht in Bullendorf, Ebersdorf, Hobersdorf und Wilfersdorf die Sirenen auf den Dächern der Feuerwehrhäuser. Die Meldung "Wohnhausbrand (B3) in Bullendorf" steigerte den Adrenalinpegel der Feuerwehrmitglieder. Bei Alarmstufe B3 rücken zusätzlich die Feuerwehren aus Eibesthal und Kettlasbrunn an.

mehr lesen